Weihnachten in Moorstede

Wie geht es mit Clara und ihrer neuen Liebe weiter? Und wie mit ihren Eltern, die überraschend in Moorstede auftauchen, weil ja Weihnachten ist und man die Enkelchen sehen möchte? Kurz gesagt: Es wird chaotisch und erst einmal wenig harmonisch und der andauernde Schneefall trägt wenig dazu bei, die Stimmung zu verbessern. Im Gegenteil sorgt er dafür, dass alle bleiben müssen, wo sie sind …

Eine weihnachtliche Kurzgeschichte für alle, die glauben, anderswo sei es friedlicher als im eigenen Heim. Oder für alle, die Clara noch einmal wiedersehen möchten. Oder für alle, die im Sommer schon Sehnsucht nach Schnee und Zimtkeksen haben. Oder so oder anders.

  • Beitrag veröffentlicht:24. Dezember 2021
  • Beitrags-Kategorie:Hendrike Applebloom
  • Lesedauer:2 min Lesezeit